VEREINBARUNG ZUR PRIVATSPHÄRE UND ZUM DATENSCHUTZ

VEREINBARUNG ZUR PRIVATSPHÄRE UND ZUM DATENSCHUTZ Sevilla Health Webmaster 2017-10-20T14:17:18+00:00

Im Rahmen der Übereinstimmung mit den Richtlinien des Organisationsgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz persönlicher Daten (LOPD), informiert CEIFER S.L. die Nutzer dieser Website mit diesem Dokument hinsichtlich der Verwendung und Behandlung persönlicher Daten, die bereitgestellt werden oder in Zukunft durch das Surfen auf der Website bereitgestellt werden und die Datenschutzrichtlinie, die auf diese Daten angewendet wird.

TRAFFIC-DATEN

Traffic-Daten, wie beispielsweise der Name des Internetanbieters, die IP-Adresse, Daten und Zeitpunkt des Zugriffs, Links, die Sie aufrufen und jegliche anderen Informationen von ähnlicher oder vergleichbarer Natur, die Sie während der Navigation durch die Website erzeugen, werden anonym behandelt und nur zu dem Zweck verwendet, für die Website www.sevillahealth.com Statistiken zur Besuchernutzung zu erstellen.

VERWENDUNG VON COOKIES

Die Daten, die durch die Verwendung der “Cookie”-Technologie erzeugt werden, werden einzig und allein dazu verwendet, den Nutzerzugriff und die Navigation auf der Website www.sevillahealth.com zu erleichtern. Der Nutzer stimmt der Nutzung und Weiterverarbeitung dieser Daten zu. In jedem Falle ist es den Nutzern freigestellt, ihre Browser so zu konfigurieren, dass sie vor dem Empfang von “Cookies” gewarnt werden oder deren Installation auf ihrem eigenen Rechner unmöglich zu machen.

NUTZERREGISTRIERUNG

Die Registrierungsdaten der Nutzer werden für den persönlichen und identifizierten Zugriff auf verschiedene Bereiche und die Bereitstellung verschiedener Dienstleistung innerhalb der Website verwendet: www.sevillahealth.com

INFORMATIONSPFLICHT

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Organisationsgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz persönlicher Daten (LOPD) informieren wir Sie darüber, dass die persönlichen Daten, die Sie uns über die Website www.sevillahealth.com, vertraulich behandelt werden und Teil einer automatisierten Dateiverwaltung im Besitz von CEIFER S.L. mit der Adresse Cl Martínez Campos, 11, 1ºA, CP 18005, Granada, Spanien, Telefon 647 581 290 werden und dass der Zweck darin besteht, auf adäquate Weise die angeforderten Dienstleistungen bereitzustellen, insbesondere bezogen auf die “Datenverwaltung für Personen und ZEntren, die die Dienstleistungen benötigen, die SeillaHealth anbietet, per Email oder durch die Website www.sevillahealth.com“.

Ihre persönlichen Daten werden zu dem Zweck verwendet, der auf den Seiten mit einem elektronischen Formular zur Eingabe persönlicher Daten dargestellt ist. Die Daten werden möglicherweise auch von uns aufbewahrt, um Ihre Anfrage zu beantworten und um Ihnen (auf herkömmlichem oder elektronischem Wege) Informationen bezüglich unserer Aktivitäten, die für Sie von Interesse sein können, zuzusenden, außer Sie erklären etwas anderes.

Wenn Sie Felder, die von uns als Pflichtfelder deklariert wurden, auf den elektronischen Registrierungsformularen nicht ausfüllen, so kann dies dazu führen, dass CEIFER S.L. nicht in der Lage ist, sich Ihrem Anliegen zu widmen.

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des Organisationsgesetzes 15/1999 vom 13. Dezember über den Schutz persönlicher Daten ist es möglich, dass die persönlichen Daten, die CEIFER S.L. über www.sevillahealth.com sammelt, an Dritte weitergegeben wird, sofern dies für die Erfüllung der Aufgaben notwendig ist, die die zuweisende Partei der empfangenden Partei übertragen hat. Mit dem Akt der Zuweisung stimmt die interessierte Partei zu, dass derartige Weitergaben in Übereinstimmung mit dem zuvor genannten Gesetz durchgeführt werden.

Der Nutzer garantiert, dass die persönlichen Daten, die gegenüber CEIFER S.L. bereitgestellt werden, der Wahrheit entsprechen und ist allein dafür verantwortlich, jegliche Änderungen daran anzuzeigen. Der Nutzer ist allein verantwortlich für alle Schäden oder Verluste, direkt oder indirekt, die CEIFER S.L. oder irgendeine andere dritte Partei aufgrund des Ausfüllens von Formularen mit falschen Daten entsteht. Der Nutzer darf keine persönlichen Daten Dritter ohne deren vorherige ausdrückliche Zustimmung mit Bezug auf diese Erklärung zur Privatsphäre bereitstellen, da er die alleinige Verantwortung für diese Bereitstellung trägt.

Bestimmte Dienstleistungen, die CEIFER S.L. anbietet, beinhalten möglicherweise Sonderbedingungen mit besonderen Vereinbarungen hinsichtlich des Schutzes persönlicher Daten und daher gelten hier die besonderen Bedingungen für jeden einzelnen Fall. Für alles, was durch besondere Bedingungen geregelt ist, sollen die allgemeinen Bedingungen, die in dieser Erklärung zum Datenschutz dargelegt sind, ebenfalls gelten.

Kindern und jungen Menschen unter 18 Jahren wird empfohlen, das Einverständnis ihrer Eltern oder Aufsichtspersonen einzuholen, bevor sie persönliche Daten auf der CEIFER S.L.-Website bereitstellen.

CEIFER S.L. hat die notwendigen Maßnahmen getroffen, um die Veränderung, den Verlust, die Verarbeitung oder den nicht autorisierten Zugriff auf persönliche Daten zu verhindern, wobei hier jeweils der technologische Stand und die Art der gespeicherten Daten berücksichtigt werden sowie die Risiken, denen diese Daten ausgesetzt sind, egal ob dies auf menschlichen Handlungen oder physischen oder natürlichen Wegen basiert. Der Nutzer wird ausdrücklich darüber informiert, dass Sicherheitsmaßnahmen im Internet nicht unüberwindlich sind.

ZUSTIMMUNG UND RÜCKNAHME DER ZUSTIMMUNG ZU WERBEZWECKEN

Nutzer können zu jeder Zeit ihr Einverständnis für die Zusendung elektronischer Geschäftskommunikation widerrufen und der Verwendung ihrer persönlichen Daten für die Zwecke der Promotion und Werbung für unsere Produkte sowie dem Erhalt von Newszusammenstellungen widersprechen, indem sie eine Email an diese Adresse senden: email hidden; JavaScript is required

SICHERHEITSMASSNAHMEN

Unser Unternehmen hat technische und organisatorische Maßnahmen in Übereinstimmung mit den Vorgaben der aktuellen Gesetzgebung getroffen und stellt adäquate Sicherheitslevel für die verarbeiteten Daten bereit.

DAUER UND VERÄNDERUNG

CEIFER S.L. behält sich das Recht vor, die allgemeinen Zugriffsbedingungen zu verändern, egal ob ganz oder in Teilen und diese Änderungen auf www.sevillahealth.com. zu veröffentlichen. Genauso kann CEIFER S.L. jegliche Veränderungen an der Website vornehmen, die das Unternehmen für nötig erachtet, ohne dies vorab bekanntzugeben. Außerdem können sowohl Inhalte als auch Dienstleistungsangebote verändert, entfernt oder hinzugefügt werden, was auch die Art und Weise, wie diese präsentiert werden oder deren Platzierung angeht, betreffen kann. Als Konsequenz hieraus werden die allgemeinen Bedingungen, wie sie im Moment, in dem der Nutzer die Website www.Sevillahealth.com besucht, veröffentlicht sind, als gültig akzeptiert mit der Folge, dass der Nutzer sich regelmäßig über die Nutzungsbedingungen informieren sollte.

Unabhängig von der Bereitstellung der besonderen Vereinbarung kann CEIFER S.L. den Zugriff auf Inhalte oder Seiten zu jeder Zeit unterbinden, aussetzen oder unterbrechen, ohne dies vorher kundzutun und ohne dass für den Nutzer hieraus ein Schadensersatzanspruch entsteht.

RECHT AUF ZUGRIFF, RICHTIGSTELLUNG, WIDERSPRUCH UND BEENDIGUNG

Sie können Ihre Rechte auf Zugriff, Richtigstellung, Beendigung der Speicherung und Ihren Widerspruch zu jeder Zeit per Email an email hidden; JavaScript is required oder per Post an CEIFER, S.L. an die angegebene Adresse richten: Cl Martínez Campos, 11, 1ºA, CP 18005 Granada, Spanien.